Raucherentwöhnung mit Hypnose in 3 Einzelsitzungen ab sofort möglich

Erhöhen Sie Ihren Erfolg mit einer einer auf Sie individuell zugeschnittenen Raucherentwöhnung. Ich verwende dafür eine Methodenkombination aus kognitiver Verhaltenstherapie und Hypnose.

 

Diese Raucherentwöhnung umfasst 3 Sitzungen  in einem zeitlichen Umfang von 5,5 Stunden, die, zeitlich flexibel, in einem Zeitraum von 2 bis 4 Wochen stattfinden können.

Als ausgebildete Suchttherapeutin und Ex-Raucherin unterstütze ich Sie bei dieser Raucherentwöhnung einfühlsam und professionell.

Die Inhalte dieser Raucherentwöhnung sind angelehnt an das erfolgreiche, von den Kassen anerkannte, Rauchfrei-Programm des Instituts für Therapieforschung (IFT). Ergänzend wende ich Hypnose nach Milton Erickson an.

Ihre Vorteile bei dem Einzelprogramm bestehen aus der flexiblen Termingestaltung, die auf Ihren Zeitbedarf abgestimmt wird und der einmaligen Methodenkombination von Kognitiver Verhaltenstherapie, Mental-Coaching und Hypnose.

In den ersten zwei Sitzungen dieser Raucherentwöhnung erfolgt eine ausführliche Analyse Ihres Rauchverhaltens. Mittels eines Tests wird der Grad der Abhängigkeit bestimmt. Darauf folgt eine auf Sie zugeschnittene individuelle Beratung und kognitive Therapie. Bereits in der ersten Sitzung erhalten Sie eine erste Hypnose zur Blockadenlösung.

Hypnose eignet sich besonders gut, um unbewusste Blockaden, die Ihrem Erfolg im Wege stehen könnten, aufzulösen und eine Zielvision zu entwickeln.

Der Weg für eine positive Zielvision wird freigemacht. Mit Hilfe der Hypnose wird das Unterbewusstsein zum Bündnispartner gewonnen, sodass Bewusstes und Unbewusstes sich ergänzen und verstärken können.

Der Rauchstopp, der während der 2. Sitzung erfolgt, wird intensiv vorbereitet. Mit Hilfe von Mental-Coaching und Hypnose aktivieren wir Ihre Ressourcen und entwickeln spezielle Verhaltensalternativen, um die Rauchfreiheit nachhaltig zu stabilisieren.

In der letzten Sitzung wird die Rauchfreiheit mittels Hypnose weiter stabilisiert.

Die hypnotherapeutische Entwicklung einer positiven Vision des rauchfreien Lebens gewährleistet den Erfolg dieses Konzeptes. Ein langfristig zufriedener Nichtraucher, der sein Leben intensiv genießen kann, ist das Ziel.

Das Angebot

Coaching-Paket 521 €

Inhalt:

Einzel-Coaching 1 x 150  Minuten, 1 x 120 Min. und 1 x 60 Min. (inkl. Unterlagen)

Die Erfolgsquote des Rauchfrei-Programms wird durch die Integration von Hypnose in den Einzelsitzungen zusätzlich erhöht.

Informationen zur Hypnose

Es werden viele unrealistische Wünsche, Erwartungen und Befürchtungen an die Hypnose geknüpft. Oft wünschen sich Raucher, dass ein Hypnotiseur ihnen ohne ihr Zutun das Rauchverlangen einfach weghypnotisiert.

Dies ist leider nicht möglich.

Richtig ist, dass bei einer seriösen Hypnoseanwendung, die Aufmerksamkeit auf die innere Realität und das innere Erleben gerichtet wird. Während dieser Vorgänge ist man sich seiner selbst sehr bewusst und nimmt alle inneren Vorgänge intensiv wahr. Spontane Erinnerungslücken sind selten. Die Hypnose wird oft wie kurz vor dem Einschlafen erlebt. Man denkt dann mehr in Bildern und vieles ist intensiver als ohne Hypnose.

In diesem Zustand können kreative Prozesse und neue Sichtweisen angestoßen werden. Das Unterbewusstsein wird eingeladen, Sie als Bündnispartner bei der Realisierung Ihrer Ziele zu unterstützen.  Die äußere Realität tritt bei diesem focussierten Zustand in den Hintergrund. Die messbaren physiologischen Reaktionen gleichen mehr den physiologischen Effekten von Entspannung und Meditation. Diese veränderte innere Realität wird im Rahmen einer Raucherentwöhnung therapeutisch genutzt. Die Methode Hypnose in Kombination mit der kognitiven Verhaltenstherapie kann nun die optimale Wirkung entfalten und Sie erfolgreich bei der Raucherentwöhnung unterstützen.

 

Praxis Christiane Meik

Blumenau 138
22089 Hamburg

Tel. (040) 43 26 54 81
Email