Sucht

Form der Selbsthilfe, die misslungen ist Heilpraktiker für Psychotherapie C. Meik                

Freiheit und Selbstbestimmung gehen bei süchtigem Verhalten verloren. Eine intensive Auseinandersetzung mit dem als problematisch empfundenen Verhalten, Gedanken und Gefühlen, führen in der Regel zu den eigentlichen Bedürfnissen, die erfüllt werden wollen. Süchtiges Verhalten ist oft ein misslungener Versuch der Selbsthilfe oder Bedürfnisbefriedigung.

 

Raucherentwöhnung, in Gruppen- oder Einzelsitzungen              

In den Nichtraucherkursen wird immer wieder deutlich, wie wichtig es für Raucher ist, ernst genommen zu werden. Gerade Nichtraucher verstehen oft nicht, warum die Raucher nicht einfach aufhören können.

Für diejenigen, die nicht auf den nächsten Kurs warten möchten, biete ich die Möglichkeit der therapeutischen Raucherentwöhnung in Einzelsitzungen.

 

Kontrolliertes Trinken oder Abstinenz  

Alkohol zu trinken, ist weiterhin gesellschaftsfähig und für viele ein genussvolles Bedürfnis. Beim kontrollierten Trinken geht es um die Aufrechterhaltung von Gesundheit, Selbstbestimmung und Freiheit, die ab bestimmten Trinkmengen und körperlicher Gewöhnung nicht mehr gegeben sind.

Kontrolliertes Trinken ist von Prof. Körkel als Einzel- oder Gruppencoaching konzipiert worden.

Für diejenigen, die sich für eine Abstinenz entschieden haben, biete ich ohne lange Wartezeiten eine intensive Entwöhnungsbehandlung an. Voraussetzung ist dabei, dass ein körperlicher Entzug in einer Klinik oder ambulant  bereits stattgefunden hat. Das Angebot richtet sich an Selbstzahler.

Praxis Christiane Meik

Blumenau 138
22089 Hamburg

Tel. (040) 43 26 54 81
Email